Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Boarisch gredt, gsunga und gspuit
Donnerstag, 18. Mai 2017, 19:30
Aufrufe : 286
 

 

Veranstaltung unter dem Motto:


boarisch-gredt-gsunga-und-gspuid

 

Zur Förderung, Pflege und Erhaltung unserer Mundarten und der süddeutschen Hochsprache.

 

Dazu hat der Veranstalter Gerhard Holz
Frau Dr. Gabriele Weishäupl eingeladen.

Die gebürtige Niederbayerin ist im Bayerischen Wald aufgewachsen.
Seit ihrer Studienzeit lebt sie in München. Als Tourismusdirektorin der
LH München und Leiterin der städtischen Volksfeste und Märkte
(Oktoberfest, Christkindlmarkt, Auer Dult, Stadtgeburtstag) ist sie in der
ganzen Welt bekannt. Die Pflege der Traditionen, des Brauchtums und
unserer Heimatsprache sind ihr eine Herzensangelegenheit, dazu gehört
auch der Bairisch- Test "Woaßt as?" des FBSD auf der Oidn Wiesn
und beim Stadtgründungsfest der LH München.

Die musikalische Umrahmung übernimmt die "Heuweg-Musi"
Der Vater Herbert Köhl und seine Söhne kommen aus Karlsfeld.

 

Wie immer gibt es auch das gemeinsame Singen mit den Besuchern,
eine schon lang gepflegte und beliebte Tradition bei diesen Abenden.

Die Besucher bekommen auch wieder aktuelle Informationen über die Aktivitäten
des Fördervereins Bairische Sprache und Dialekte e.V. (FBSD).
die Liedbegleitung übernimmt Helmut Pehl, der "Quetschn Helle"
aus Obermenzing

Der Eintritt ist frei. 

Wer mehr über die Veranstaltungsreihe „Boarisch gredt, gsunga und gspuit“
erfahren möchte, kann das im Rundbrief Nr. 81 - S. 41 bis 44 nachschlagen.

 

Veranstaltungsort :

Feldmochinger Hof
Feldmochinger Straße 389
80995 München - Feldmoching
http://www.feldmochinger-hof.eu