Donnerstag, 05 Mai 2016 13:15

drumherum - Das Volksmusikspektakel 2016

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Volksmusik ist ein schönes Stück Kultur. In Bayern und drumherum hat man es schon immer
verstanden, Traditionen lebendig zu erhalten und überliefertes Musikgut zu pflegen. Seit 1998
treffen sich die Volksmusikbegeisterten alle zwei Jahre in Regen im Bayerischen Wald und erfüllen
das malerische Städtchen an allen Ecken und Enden mit Summen und Brummen, mit Singen und
Pfeifen. 2016 findet das Festival unter Federführung der Katholischen Erwachsenenbildung im Lkr.
Regen e.V. bereits zum 10. Mal statt.
Am Pfingstwochenende, also von Donnerstag, 12. Mai bis Montag, 16. Mai 2016, ist es wieder so
weit, dann heißt es wieder: Auf geht’s zum „drumherum – Das Volksmusikspektakel 2016“ nach
Regen! Wie bei der neunten Auflage im Jahr 2014 werden weit über 3.000 (!) aktive Musikanten
und Sänger in unterschiedlichsten Besetzungen aus allen Teilen Bayerns und verschiedenen
europäischen Ländern und Regionen erwartet, die traditionelle und moderne Volksmusik bieten
wollen.
„drumherum – Das Volksmusikspektakel“, das 2014 über 50.000 Besucher aus Nah und Fern
anlockte, setzt sich aus mehr als 100 Einzelveranstaltungen zusammen. Es gibt Konzerte,
Gottesdienste werden volksmusikalisch gestaltet und zahlreiche Sänger- und Musikantentreffen
finden auf verschiedenen Freilichtbühnen, im Kurpark und in Musikantenfreundlichen Wirtshäusern
statt. In den Hinterhöfen wird musiziert und gesungen und auf dem Bretterboden am Stadtplatz
wird getanzt, dass sich die Balken biegen. Darüber hinaus bilden auch die zahlreichen Workshops,
Dialektlesungen, eine Internationale Volksmusikmesse, Infostände von Vereinen und Institutionen,
eine Sonderausstellung, Tanzveranstaltungen, Offene Singen, ein großer Kunsthandwerkermarkt
und vieles andere mehr Anreiz nach Regen zu kommen und lebendige Volkskultur hautnah zu
erleben.
Jeder, der Volksmusik zu seinem Anliegen macht oder einfach nur dabei sein will, ist in Regen mit
all seinen Verwandten, Bekannten und Freunden herzlich willkommen. Hier wird traditionelle
Volksmusik, fern ab von Kommerz und Volkstümelei zu einem echten, erfrischenden Erlebnis!

Informationen für Sänger & Musikanten: drumherum-Büro, Fichtenweg 10, D-94209 Regen,
Tel.: +49 (0) 9921-904975, Fax: +49 (0) 9921-807805,
www.drumherum.com,
Informationen für Besucher: Kurverwaltung Regen, Schulgasse 2, D-94209 Regen,
Tel.: +49 (0) 9921-60426, Fax: +49 (0) 9921-60433, www.regen.de,

Weitere Informationen

Gelesen 935 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 05 Mai 2016 13:31