Dienstag, 04 November 2014 09:42

25 Jahre FBSD II - Jubiläumsfeier

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Das Jubiläum

Gebührend gefeiert wird das Jubiläum am Samstag, 8. November 2014, in Högling, Markt Bruckmühl, Landkreis Rosenheim.
Als erstes wird die frisch restaurierte Wallfahrtskirche Weihenlinden besichtigt. Den Abschluß wird eine kleine Andacht mit Ernst Schusser und Musikanten vom Volks-musikarchiv Oberbayern bilden.

Am Nachmittag gibt es interessante Vorträge zu folgenden Themen: „Der Dialekt in der Schule aus Sicht des BLLV" von Klaus Wenzel, Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes, „Dialekt und Schule - ein besonderes Verhältnis? - Die neue Dialekthandreichung und der Lehrplan-Plus für Schulen" von Hermann Ruch und Dr. Ulrich Kanz, Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung, und „Das Projekt MundART - WERTvoll" von Ingrid Ritt, Projektleiterin und Mitglied im Sprecherrat des Wertebündnis Bayern.

Neben verschiedenen, honorigen Grußworten gibt es am Festabend von Horst Münzinger einen kurzen Abriß zur Vereinsgeschichte sowie einen Festvortrag von Prof. Dr. Anthony Rowley zum Thema „Der kulturelle Wert unserer bairischen Mundarten und Dialekte".
Umrahmt wird das Ganze von der Kaasgrom-Musi, dem Haberer-Zwoagsang und der Höglinger Theatergruppe. Die Moderation liegt in den Händen von Siegfried Bradl.

Zu den Ehrengäste sind u.a. der Präsident des Bezirkstages Oberbayern und aller Bayerischen Bezirke Josef Mederer, der oberbayerische Bezirksheimatpfleger Dr. Norbert Göttler, die Europa-Abgeordnete Maria Noichl, das Ehrenmitglied Prof. Dr. Ludwig Zehetner, u.a. haben ihr Kommen bereits zugesichert.
In den letzten Jahren hat der Verein seine Organisationsstruktur nach innen stabilisiert und sich nach außen sukzessive neu aufgestellt. Hierzu zählen beispielsweise Maßnahmen wie die komplette Überarbeitung und Neugestaltung des Rundbriefes, die Neugestaltung des Internets, die Durchsetzung und Umsetzung eines neuen Erscheinungsbildes sowie die Schaffung eines neuen Faltblattes mit Einstecker und neuer Werbemittel.

Aktuelle Termine zum 25-jährigen Jubiläum

2. Altbairischer Mundarttag

Am Samstag, 15. November, 19:30 Uhr, findet in der Furthmühle bei Odelzhausen der 2. Altbairische Mundarttag statt. Unter dem Motto „Vom Arwashiata zur Zwickklufern" steht der Dachauer Dialekt und seine Geschichte im Mittelpunkt. Als kompetenter Kenner und Verfasser von zwei Dialektbüchern konnte Dr. Norbert Göttler, der ehemalige Heimatpfleger des Landkreises Dachau und heutiger Heimatpfleger des Bezirks Oberbayern gewonnen werden.

Musikalisch begleitet wird dieses sprachliche „Feuerwerk" von der Hirangl-Musi und dem Haberer-Zwoagsang, der hierzu passende Lieder darbieten wird.
Platzreservierungen und Informationen sind möglich unter:
Tel. 08254-8665 oder

Korbinianswallfahrt in Freising

Bereits zum 3. Mal nimmt der FBSD an der Korbinianswallfahrt in Freising teil.
Diese findet in diesem Jahr am Sonntag, 16. November, 10:30 – 13:30 Uhr, statt.
Auf dem Domberg treffen jedes Jahr ca. 6.000 Jugendliche zusammen.
Nähere Informationen gibt es unter:
Tel. 08254-8665 oder

Weitere Informationen

  • Erscheinungsdatum: Dienstag, 04 November 2014
  • Quelle: FBSD
  • Autor: Horst Münzinger
Gelesen 1556 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 06 November 2014 11:49