Uncategorised

Grüß Gott, Servus und herzlich willkommen.

Zufällig oder absichtlich auf unsere Seiten gekommen? Auf alle Fälle richtig, wenn's um Bairisch oder Boarisch geht.
Übrigens: Nicht jeder Bayer spricht Bairisch. Und Bairisch spricht man nicht nur in Altbayern, sondern auch in Österreich und in Südtirol.

Wenn S jetzt weiterblättern, erfahren S noch mehr zur bairischen Sprache und zu den Mundarten und freilich auch zu unserem Verein.
An Sprachtest wollen S auch machen? Sprache und Mundarten fördern und vielleicht Mitglied werden?

Also dann: Auf geht's!

 

 

Aufgrund der aktuell kritischen Situation mit Covid19 werden viele Veranstaltungen abgesagt.

Auch wir müssen leider die eine oder andere Veranstaltung jetzt einfach besser absagen oder verschieben.

Bitte erkundigen Sie sich im Einzelfall bei den Veranstaltern, ob eine Veranstaltung stattfindet!

 

 

 

(InterRed)

Mit Kindern die sprachliche Vielfalt in der Euregio Salzburg-Berchtesgadener Land - Traunstein erforschen, reflektieren und ausbauen

Lead-Partner: Universität Salzburg (Fachbereich Germanistik)

Kooperationspartner: Förderverein Bairische Sprache und Dialekte (http://www.fbsd.de/)

Ansprechpersonen der Universität Salzburg: Univ.-Prof. Dr. Andrea Ender (), Univ.-Ass. Dr. Irmtraud Kaiser (), Eugen Unterberger, MA ()

Projektstart "Mitn Redn kemman d'Leit z'somm"

Mit Kindern die sprachliche Vielfalt
in der Euregio Salzburg-Berchtesgadener Land - Traunstein
erforschen, reflektieren und ausbauen
 

Mehr hierzu lesen Sie unter:

aufdaoidnwiesn
cmhuber
fantaglansing
fantaglansinginfostand
fbsd_stand_wiesn_1
fbsd_stand_wiesn_2
fbsd_stand_wiesn_3
fbsd_stand_wiesn_4
fbsdinfostand
haberer-zwoagsang
presseclub0311
Rundbrief69_Bild1
Rundbrief74_Bild1
Rundbrief_58_Bild1
singstund
Sprachtafel
Stadtgruendungsfest
wikipedia

Bilder aus unserer Vereinsarbeit

Zusätzliche Informationen